Strategie

Stillstand bedeutet Rückschritt. Erfolg zu haben, ist selbst heutzutage kein Garant mehr. Um weiterhin erfolgreich zu sein, ist es erforderlich die Trends ständig im Auge zu behalten und sensibel auf Veränderungen und Neuerungen zu reagieren. Die technologischen Möglichkeiten und damit auch die Anforderungen an Unternehmen wachsen stetig und erfordern eine zukunftsfähige Strategie.

 

Weiterdenken zahlt sich aus

Individuelle Herausforderungen erfordern Weiterdenken, Umdenken und Querdenken. Wir geben uns nicht mit Lösungen für heute zufrieden, sondern unterstützen Sie dabei zukunftsfähig zu bleiben. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir die passenden Lösungen für Ihre Geschäftsprozesse. Hierzu zählen neben der Analyse der derzeitigen strategischen IT-Ausrichtung, auch die Verbesserung der Wertschöpfung sowie die Optimierung von Prozessabläufen.

Als Experte für den Mittelstand unterstützen wir Sie bei dieser Neuausrichtung Ihrer IT. Gemeinsam mit Ihnen führen wir eine Standortbestimmung durch und begleiten Sie bei der Definition Ihrer Unternehmensziele und der darauf basierenden IT-Strategie. Hierbei werden insbesondere folgende Themenfelder ausgearbeitet:

 

Digitalisierung wirkt sich aus

Im Zuge der Veränderungen durch den digitalen Einfluss ändert sich auch die Rolle der IT. Durch sie werden die Businessmodelle überhaupt erst ermöglicht. Entscheidend für den zukünftigen Erfolg ist die Wahl der richtigen Strategie und die Entwicklung der notwendigen Fähigkeiten, um die Potentiale der IT voll auszuschöpfen. Bei der Bestimmung was eine effiziente und stabile IT leisten muss, sind eine Fülle an Parametern zu berücksichtigen. Dazu zählen die Unternehmensziele und die Anforderungen der einzelnen Fachbereiche, aber auch Markteinflüsse und natürlich die Bedürfnisse der Anwender.

 

Die Herausforderung

Die IT sieht sich heute zwei gegenläufigen Herausforderungen gegenüber: Zum einen müssen die neuen Anforderungen erfüllt werden, was bisweilen ein disruptives Vorgehen erfordert, zum anderen dürfen keine zu hohen Kosten entstehen. Darüber hinaus sollte eine erfolgreiche IT-Strategie die richtige Balance finden unter der Berücksichtigung folgender Aspekte:

  • Operational Resilience (Fähigkeit zu liefern)
  • Business Enabler (Beziehung zu den Fachbereichen)
  • Innovation Leader (Unterstützung für die Weiterentwicklung des Geschäfts)

 

Unser Angebot

Wir verstehen die IT als integralen Bestandteil der Wertschöpfung und als Treiber der digitalen Transformation. Unsere Berater helfen Ihnen bei der Entwicklung, Umsetzung und der engen Verzahnung Ihrer IT-Strategie mit der Unternehmensstrategie und sichern so langfristig den Erfolg Ihres Unternehmens.

Mit unserem ganzheitlichen SAL-Konzept begleiten wir Sie von der Analyse des Status quo, in der wir Ihnen u.a. die Chancen und Restriktionen aufzeigen, bis zur Formulierung der neuen IT-Strategie. Dabei denken wir in alternativen Szenarien und betrachten die Vor- und Nachteile der einzelnen Optionen im Detail.

Wir nehmen technologische Trends unter die Lupe und bewerten deren Sinnhaftigkeit für Ihr Unternehmen. Bei der Umsetzung Ihrer IT-Strategie unterstützen wir Sie beim Aufsetzen der hierfür notwendigen Programme und Projekte sowie der Etablierung der Themen IT-Governance, IT-Organisation und IT-Architektur. Dazu ermitteln wir Ihren digitalen Reifegrad und decken Potenziale für eine agilere IT-Struktur auf, die Ihr künftiges Wachstum unterstützt.

Wir nutzen etablierte Modelle, um Ihre IT-Organisation für die Zukunft aufzubauen. Eine IT-Strategie, welche die Anforderungen des Marktes und der Fachbereiche effizient bedient und das Zeug hat, Impulsgeber Ihrer Digitalisierung zu sein.